SEO geht überall – Wettbewerb

Wenn der verlorene Sohn dieses Weblogs einen kleinen Wettbewerb auf die Beine stellt, ist das allemal eine Meldung wert. Yannick hat auf seinem Seorado-Blog unter dem Motto SEO geht überall! Das Asus EEE-Gewinnspiel! einen Kreativ-Wettbewerb ausgerufen.

Bloggt Euer Bild, Euer Video, was Euch an nicht sehr üblichen Arbeitsplätzen zeigt. Egal wo, oder wie.

Damit dürfte die Aufgabe eigentlich klar sein. Ansonsten sollte Yannicks Beispielfoto deutlich machen, was abgeht 😉 Der Wettbewerb geht über 4 Wochen, am Ende gibt es für den kreativsten Teilnehmer einen Asus EEE 900 zu gewinnen. Nach Befreiphone und “Befreiphone reloaded” gibt es jetzt also noch ein weiteres interessantes elektronisches Teilchen zu gewinnen. Also Kamera raus und mitgemacht 🙂

7 Gedanken zu “SEO geht überall – Wettbewerb”

  1. Nach der äußerst geringen Beteiligung an den vorigen Wettbewerben und Blogparaden zieht sich Yannick nun offenbar aus, um den ein oder anderen Trackback einzuheimsen. Ob Nacktphotos des Protagonisten aber den gewünschten Erfolg bringen, wird sich in vier Wochen zeigen.

  2. Meine erste Blogparade damals hatte irgendwas bei 80 Teilnehmer .. nicht schlecht, für deutsche Verhältnisse.

    Nehmts mit Humor 😉

  3. Kommentatoren scheinen dich wohl per se zu nerven…

    Du musst übrigens nicht auf den Müll antworten, den die Leser hier ablassen. Wenn du das jedoch trotzdem tust, so darfst du dich nicht beschweren, wenn kostbare Zeit dafür flöten geht.

  4. Hehe, wie arrogant er ist, jetzt wo er (angeblich) mehr als 3.000 Euro verdient, der Herr Unternehmer. Mal gespannt, wann das erste Mal eine wirkliche Referenz rüberkommt.

Schreibe einen Kommentar