SQ8 Mini DV – Full HD 1080P Kamera

sq8-mini-15x1

Schon seit längerem machen sich Online Shopping Portale wie Gearbest immer mehr auch im deutschen Internet breit. Im Angebot finden sich Smartphones, elektronische Gadgets, Spielzeug oder auch Mode Artikel. Viele dieser Artikel üben einen besonderen Reiz auf Spielkinder wie mich aus. So auch die hier abgebildete SQ8 Mini DV (Full HD 1080P Camera) die ich mir vor ein paar Wochen für 17,68 Euro bei Gearbest gekauft habe. Ein irrer Preis, bei dem man eigentlich nichts falsch machen kann.

Da es meine erste Bestellung bei Gearbest war, habe ich sicherheitshalber mit versichertem Versand geordert. Eigentlich kaum zu glauben, dass im Preis der Versand aus China inklusive ist. Da wartet man auch gerne mal 14 Tage auf sein Päckchen. Und betet, dass alles mit dem Versand klappt und die bestellte Ware auch hält was sie verspricht. Ich war da durchaus skeptisch nach meiner Erfahrung mit dem Y3000 Mini 720P Camcorder. Der übrigens etwas größer ist als die SQ8 Mini Kamera. Und hier rechts im Hintergrund zu sehen ist.

IMG_4215

Zu Beginn meines SQ8 Kamera-Tests tappte ich in die SD-Karten Falle. Ich hatte mir die MicroSD Karte aus meiner GoPro Kamera entliehen, um sie bei der SQ8 einzuwerfen. Mit dem Erfolg, dass die Karte im Inneren der Kamera herumklapperte. Der Karten-Slot funktionierte etwas anders als gewohnt, man muss die MicroSD Karte nämlich mit Bedacht am Rand der Öffnung einschieben. Im Inneren wartet kein Rastpunkt und keine Feder, man muss die Karte schon passend in den Plastikslot einschieben. Eigentlich kein Problem. Wenn man weiss wie es geht.

Ansonsten habe ich mir noch ein Video angesehen, das die Funktionen und Knopfdruck Abfolgen der kleinen Kamera beschrieben hat und dann ging’s los mit dem Herumexperimentieren. Der Full HD Modus ist m. E. nicht so die Offenbarung, anscheinend wird hier nur mit 15 fps (Frames per Second) recorded. Was bei bewegten Bildern bzw bewegter Kamera zu eher mauen Resultaten führt. Der 720p Modus hingegen liefert ganz anständige Ergebnisse. Die Farben sind gefühlt etwas neben der Spur, der Rest hingegen passt. Auch Ton gibt es dazu. Zwar etwas gedämpft, aber immerhin. Für so ein kleines Teil schon bemerkenswert.

Dass die SQ8 Mini DV auch noch einen Nacht und einen Motion Detection Modus hat, war mir anfangs gar nicht so bewusst gewesen. Muss ich erst noch ausprobieren. Die beigefügte Anleitung kommt übrigens in chinesischer und englischer Sprache daher. Das englische Manual liest sich zwar automatisch übersetzt und daher etwas radegebrochen, erfüllt aber seinen Zweck. So wie die kleine SQ8 Mini Kamera insgesamt ihren Zweck erfüllt. Und das zu einem phänomenalen Preis.

Hier noch ein kurzes Testvideo – direkt aus dem Leben – das zeigt, dass die Kamera in Bewegung etwas wackelige Bilder macht, es ist nämlich gar nicht so leicht das kleine Teil ruhig zu halten. Wenn man zur Ruhe kommt, ist die Bildqualität aber schon ganz nett.

Testvideo mit der SQ8 Mini DV – Full HD 1080P Kamera from Gerald Steffens on Vimeo.

Auch der Ton ist ganz brauchbar, das Rauschen fällt nur bei Stille auf. Und wie man sehen kann, lässt sich auf Wunsch sogar ein Zeitstempel ins Video schreiben. Um das Datum zu setzen, muss man eine Datei mit dem Namen TIMERSET.txt ins Wurzelverzeichnis der SD Karte legen. In der Datei genügt dann eine Zeile im Format YYYYMMDDHHMMSS (4 x Year, 2 x Month, 2 x Day, 2 x Hour, 2 x Minute, 2 x Second), um die gewünschte Uhrzeit und das Datum zu setzen. Bsp: 20170108153000. Nach dem Einschalten der Kamera ist dann die Zeit gesetzt und die Datei gelöscht. Soll nicht nur die Zeit gesetzt, sondern auch noch der Zeitstempel in Fotos und Videos ein- oder ausgeschaltet werden, dann muss noch ein Y oder N (Yes oder No) hinter die Ziffernkolonne geschrieben werden, beispielsweise so: 20170108153000Y. Aber auch 20170108153000 Y scheint zu funktionieren.

Update: Nach einigen Wochen und ein paar Dutzend Videos hat die Kamera dann leider ihren Geist aufgegeben. Ich werde mir aber noch mal eine neue kaufen, denn eigentlich wollte ich die Minikamera an einen Air Swimmer klemmen und durch die Lüfte gleiten lassen. Und da so ein Heliumfisch nur eine sehr niedrige Traglast schafft, bedarf es auch einer sehr leichten Kamera. Wahrscheinlich muss ich sogar das Gehäuse abmontieren, um noch etwas Gewicht einzusparen.

Update 2: Habe mir ein paar Wochen später tatsächlich noch mal eine SQ8 Mini DV Kamera bei Gearbest geordert. Diesmal lief es besser, die Kamera läuft seit einem halben Jahr ohne Probleme und ohne irgendwelche Ausfälle. Auch die USB Verbindung klappt mit dieser Kamera deutlich besser, die erste SQ8 Mini wollte mein PC nicht richtig erkennen.



SQ8 Mini DV (Full HD 1080P Camera)

Über Gerald

Kommentare

  1. Wird bei den Aufnahmen auch eine Uhrzeit mit angegeben, sodass man beispielsweise ein Zeitfenster erfassen kann?

  2. Man kann mit Hilfe einer TIMERSET Datei sowohl die Uhrzeit der Kamera neu setzen als auch einen Zeitstempel (Wasserzeichen) ein oder ausschalten. Hab eben ein Testvideo ausgegraben und am Artikelende angehängt.

  3. Siegfried Hemmerling meint:

    Hallo Gerald
    Habe mir die Kamera ebenfalls gekauft, komme aber mit der Bedienung überhaupt nicht zurecht. Die Kamera SQ8 schaltet sich nach etwa 7Sekunden immer wieder ab, egal was ich versuche. Wollte sie auch an einen RC-Paragliding hängen. Bitte um, wenn möglich, verständliche Bedienungsanleitung.
    Grüße siggi

  4. Peter meint:

    Hallo, wie funktioniert der Motion detection Modus? Nimmt die Kamera dann nur auf wenn sich etwas im Raum bewegt? Wie viel Minuten entsprechen 32GB?

  5. Hallo Siegfried, vielleicht versuchst du mal eine Umformatierung deiner SD Karte. Ich hatte mal bei einer anderen Mini-Kamera Probleme mit exFat Dateisystem. Mit Fat32 klappte es dann plötzlich.

  6. Hallo Peter. da meine Kamera mittlerweile nicht mehr funktioniert, kann ich das momentan nicht mehr ausführlich gegenprüfen. Ich meine die springt bei Bewegung an und nimmt dann 5 Min lang auf.

  7. Hallo Gerald, wo find ich das Viedeo für die Bedienungsanleitung? Hab nichts passendes gefunden

  8. Auf Amazon findet man sogar mal eine deutsche Übersetzung der wesentlichen Kamerafunktionen: https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1R6FLNL3KW5M5/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B01AP9WDZA

Deine Meinung ist uns wichtig

*

css.php