11 Gedanken zu „1000 Kommentare“

  1. Glückwunsch zu dem 1000sten Kommentar! Solange du nicht alle 1000 Kommentare geschrieben hast ist alles in Butter. 🙂 ^^

  2. ich bin ja nicht bekloppt

    Darüber kann man sich streiten *scnr*

    Herzlichen Glückwunsch, mach weiter so und die nächsten 1000 werden recht schnell folgen 😉

    mfg
    n3or

  3. Hui, da bin ich aber noch seeehr weit von entfernt, obwohl es mich schon was länger gibt.
    Keiner mag mich 🙁
    Mir erzählen aber auch ständig Leute im “echten Leben”, was sie in meinem Blog gelesen haben und was sie davon halten, anstatt zu kommentieren, ich versteh das gar nicht. Ich kommentiere immer. Zu fast jedem Thema. Überall. Ich hoffe, ich gehe niemandem auf die Nerven 😉
    Glückwunsch auch von mir!

  4. Bäh, Blogger’s Kommentar-System is viel zu kompliziert, ich komm bei allen Blogs vielleicht mal auf die Hälfte, wenns gut geht….

  5. Yeah, Wordpress rules!
    Und wenn’s erst mal wordpress.com ist.
    Hab auch von blogger.com zu worpress.com gewechselt.
    Ist ganz easy, und du kannst dir über wordpress.com einfach deine ganzen blogger.com-Posts und Kommentare importieren. So geht nix verloren. Und sieht viiiiiiieeeeel geiler aus…. 😉

Schreibe einen Kommentar