1blu – Solider Webspace zu fairen Preisen!

Seit einiger Zeit hoste ich ein paar meiner Projekte bei 1blu.de, einem Anbieter für Webspace und Server. Ich registrierte meinen Bedürfnissen entsprechend das Unlimited-Paket, mit 3GB Webspace, unendlichen Traffic, 30 Mysql Datenbanken, PHP5 und fünf Domains inklusive.. Zu einem Preis von 16,90€ pro Monat. Die Geschwindigkeit und Erreichbarkeit der einzelnen Seiten waren durchweg sehr gut. Und als ich einmal Fragen an den Support hatte, wurden mir diese innerhalb von kurzer Zeit beantwortet. Oft waren es zwar nur Verweise auf die FAQ, aber okay.

Werbung:

Alles in allem kann ich 1blu nur empfehlen, da es echt für alle Größenordnungen etwas passendes gibt. Auch praktisch: Mit einem Klick lassen sich Tools wie Joomla, Wordpress, Gästebuch,.. etc. in null komma nichts installieren! Wenn ihr einen noch besseren Anbieter kennt, könnt ihr diesen gerne in den Kommentaren posten.

14 Gedanken zu „1blu – Solider Webspace zu fairen Preisen!“

  1. Sei mir nicht böse, aber ich finde das etwas sehr teuer!
    Denn ich Zahle für meinen V-Server nur 9€! Dort ist zwar nur eine Domain dabei, aber das lässt sich erweitern. Und dort habe ich deutlich mehr Leistungen!

    Aber klar ok. Man braucht ein wenig Linux kenntnisse und es ist Zeitaufwendiger sich um de Server zu kümmern…

  2. @Webratte: Das vorgestellte Angebot ist schon extrem gut. Bei einer Domain Registrierung allein kommt man ja schon kaum unter 5,-. Vergleich mal diese Preise und ansonsten wenn die Server stabil und erreichbar sind kann man wirklich nix dagegen sagen..

  3. @Trashblogger:
    Ich zahle für meinen V-Server 9€ im Monat. Und für jede Weitere .de Domain 40ct im Monat, für jede weitere CNOBI Domain 0,75€ im Monat. Und für eine weitere .eu Domain 0,59€ im Monat.

    Also, denke ich komme ich günstiger weg.

    Aber wie ja schon oben gesagt, ist es ja so, das man sich ein wenig mit Linux auskennen sollte.

  4. Also auch wenn das Angebot gut is, möchte ich dennoch darauf hinweisen, das 1Blu einige Probleme mit CMS hat wie z.B. bei Joomla.

    Ich empfhele da eher All-Inkl.

    Mfg

  5. Gab es im letzten Jahr nicht einige völlig verzweifelte Blogger, die bei 1blu waren und nach vielen Problemen und absolut unzufrieden zu einem anderen Hoster gewechselt sind?!?

  6. Habe mittlerweile so einige Hoster durch, am zufriedensten bin ich immer noch bei Hosteurope. 1blu habe ich noch nicht getestet, dafür einige andere mit ähnlichen Angeboten – irgendwoher muss der Preis kommen…
    Gerade wenn man – wie Du – damit Geld verdienen will sollte man nicht zu geizig sein. Bzgl. der IP gibt es verschiedene Ansichten, aber warum willst Du fünf (gute) Projekte auf einen Server legen? Da würde ich das ganze doch lieber auf einige verteilen, zum einen wegen der IP Pop, zum anderen wegen der (hoffentlichen) Last 😉

  7. Naja, zumindest ist es ein interessanter Versuch des Blogbetreibers. Günstig ist ausserdem immer relativ.
    Internette Grüße
    Dorotheas

Schreibe einen Kommentar