Jeden Tag ein Foto – 8 Jahre lang!

“JK” hat jeden Tag ein Foto von sich gemacht, und das ganze 8 Jahre lang! Diese hat er dann, nach 8 Jahren, zu einem Film zusammengeschnitten, welcher seine stetigen Veränderungen im Gesicht aufzeigt. Besonders am Ende verändert er sich etwas..

5 Gedanken zu „Jeden Tag ein Foto – 8 Jahre lang!“

  1. Die idee ist ja nicht schlecht – aber:
    hättest du in der zeit z. b. sprachen gelernt, könntest Du jetzt z.B. chinesisch arabisch und serbokroatisch.

  2. Das ist Cool, schon allein das auch durchzuhalten. Aber auch irgendwie erschreckend für einen selber, wenn man das dann sieht.
    Wäre sowas ein Lebenswerk, also ein lebenlang, dann hätte der Künstler leider gar nix davon, logischer Weise. Denn es wäre ja erst nach dem Tod fertig.

Schreibe einen Kommentar