Der schönste Moment in eurem “Bloggerleben”?

Bin eigentlich nicht der Typ für die Beantwortung solcher Fragen – jedoch denke ich, dass es ganz interessant ist, was einem Blogger am besten gefiel, ein absoluter Höhepunkt.
Gut, ich blogge noch nicht so lange, ich glaube seit knapp drei Monaten. Aber trotzdem gibt es eine Sache, worüber ich sehr erfreut war: Der erste Kommentar zu einem meiner Artikel – lange schrieb ich nur für mich, es schien, als würde keiner meine Artikel lesen. Doch dann – ein erster Kommentar! 🙂 Ich dachte mir, wow, endlich interessiert sich einer für das, was ich schreibe!

Ich will aber nicht nur von meinem Höhepunkt erzählen – schreibt doch in euren Blogs auch mal darüber, Trackback – fertig. Werde eure Höhepunkte dann nochmal alle sauber verlinken.
Viel Spaß, hoffentlich macht einer mit! 😉

4 Gedanken zu “Der schönste Moment in eurem “Bloggerleben”?”

  1. Nun … wir sind seit über 700 Tage online – und es gab viele Momente, die mensch als schön betrachten konnte. Zum Beispiel 10.000 echte Besucher in nur 12 Tagen. Aber das dauerhafteste schöne Erlebnis ist, dass wir nun mehr Kommentare als Beiträge am Tag haben – das hat sehr lange gedauert und freut uns deshalb auch ganz besonders 😉

Schreibe einen Kommentar