Blogspeed.de – ein Zwischenfazit

Heute läuft Blogspeed nun schon ein paar Tage – wer noch nicht weiß, was hinter Blogspeed steckt, der kann sich meinen alten Artikel über den Service durchlesen.

Mein Zwischenfazit fällt leider nicht ganz so aus, wie ich es mir erhofft habe. Zentraler Punkt sollen ja die Besucher sein, welche man durch Blogspeed bekommen soll – leider ist es gar nicht möglich, nachzuvollziehen, ob ich durch Blogspeed jetzt Besucher bekommen habe, oder nicht. In den Statistiken sehe ich nur, wie viele Credits ich gerade habe – nicht aber, wie viele Views ich erlangt habe und nicht, wie viele Visits die Views “produziert” haben. Zwar konnte ich in den letzten Tagen einen relativ starken Besucherzuwachs feststellen, was aber auch an der SEO-Interview-Week liegen kann, welche in vollem Gange ist.

Nachdem es anfangs nicht möglich war, die Farbe der Box zu ändern, kann man dies nun mit dem Deluxecode tun. Ich hoffe, dass man in Bezug auf die Statistiken noch was verbessern kann, damit alles etwas klarer wird. Ansonsten kann man schlecht sagen, was dieses Projekt für einen Blogger bringt.

Kommentare

  1. Ich finde auch das Handling für nicht optimal und wenn man eine Frage danach stellt, erhält man keine Antwort.
    Ich werde ausser der leider gemachten Anmeldung wohl keine weiteren Aktivitäten tätigen

  2. Auch weil ich nicht weiß was passiert außer diesen “Credits” und wegen des doch sehr klobigen und unflexiblen Designs habe ich es bei mir wieder herunter genommen.

  3. ich hatte das auch mal kurz angetestet, nachdem ich bei Dir darüber gelesen habe, aber finde weder das Handling, noch die angebotenen Inhalte besonders oder für meine Blogs passend. Habe es deshlab schnell wieder herausgenommen.

  4. Laut Google Analytics kommen am Tag ca. 10 neue Besucher über Blogspeed. Das sind jetzt keine überragenden Zahlen, aber man sollte dem Service noch etwas Zeit geben sich zu entwickeln.

  5. ich glaube man braucht dem service keine zeit mehr geben… denn es gibt ihn nicht mehr?! oder doch noch??? ich bin ein wenig verwirrt, da seit heute das widget und auch die website nicht mehr erreichbar sind und nicht angezeigt werden!!! weiß jemand zufällig mehr darüber? gibt es den service nicht mehr und müssen/können wir das widget entfernen??? *kopfkratz*

  6. United-Domains hat Probleme. Vermute das es daran liegt.

  7. die domain hat sich derzeit wieder rehabilitiert. so weit was ich mitbekommen habe jedenfalls.

Deine Meinung ist uns wichtig

*

css.php