Blog Einnahmen November/Gewerbeschein

Peer hat mal wieder ein paar Blogs aufgelistet, die für den Monat November ihre Einnahmen veröffentlicht haben, welche zum Teil recht hoch, aber oft auch ausbaufähig sind! Danke für die nette Liste!

Übrigens habe ich nun die Genehmigung für mein Gewerbe, welches ich mir in den nächsten Tagen anmelden werde! Endlich!

11 Gedanken zu “Blog Einnahmen November/Gewerbeschein”

  1. Hi, willst du mit der Anmeldung nicht lieber bis Januar warten? Sonst musst du noch für 2007 ne Steuererklärung abgeben…

    ….rechts werden auch immer mehr Banner eingeblendet^^

  2. Gut das es geklappt hat.

    Eine Gewerbeanmeldung dauert meist nur wenigen Minuten – nur die Steuernummer kommt erst nach Wochen…

  3. Es dauert tatsächlich nur wenige Minuten und ähm … wer Einnahmen hat muss ein Gewerbe anmelden. Zumindest hat mir das das Finanzamt so verklickert …

  4. Hi,

    im Hamburg ist das FA sehr schnell, meldet sich kurz nach der Anmeldung beim Gewerbeamt und nach ausgefüllten Fragebogen gibt es ein paar Tage später die Steuernummer

  5. Da kann man dir nur wünschen das es sich auch lohnt. Die Bürokratie macht wirklich keinen Spass, Umsatzsteuervoraanmeldung geht ja grad noch so aber die Jahressteuererklärung hätt ich ohne Hilfe wohl nicht korrekt hinbekommen.

    MfG

  6. @Sebbi: Wer Einnahmen hat, muss nicht zwangsläufig ein Gewerbe anmelden. Es kommt auf die Art der Einnahmen an, die Höhe und in welchem Zeitraum. Siehe Kleinunternehmer.

    Einnahmen hat auch ein Angestellter, aber er kann zudem auch Einkünfte aus selbstständiger Arbeit erhalten. und dies ohne ein zusätzliches Gewerbe angemeldet zu haben auf der normalen Steuererklärung versteuern.

    PS: Nicht jeder im Finanzamt kennt alle Regelungen. Da wurden schon oft genug die ein oder andere falsche Aussagen zum Gewerbeschein abgegeben 😉

Schreibe einen Kommentar