4 Chancen Tournee bei Media Markt

Derzeit liest man überall von der 4 Chancen Tournee beim Media Markt. Einzelne Produktgruppen werden nach und nach für 19% weniger verkauft, so besagt es die Werbung. By the way, da haben sich die Kreativen mal wieder was nettes einfallen lassen, finde ich. 4 Chancen Tournee ist natürlich an die zur Zeit laufende 4 Schanzen Tournee im Skispringen angelehnt.

Ob das ganze “echt” und nicht nur Augenwischerei ist, kann ich nicht beurteilen. Jedoch gibts zum Thema “Preise beim Mediamarkt” den ein oder anderen kritischen Artikel. Die Saturn-Kette, welche bekanntlich zur selben Firma gehört, wie die Media Markt-Kette, bietet zur Zeit eine ähnliche Aktion wie die 4 Chancen Tournee – so gab es heute CDs, DVDs und Games für 25% weniger.

Mal sehen, wie die 4 Chancen Tournee bei den Kunden so einschlägt. Ich schätze sehr gut.

11 Gedanken zu “4 Chancen Tournee bei Media Markt”

  1. Wenn man ein halbes Jahr vorher die Preise langsam um 25 Prozent anhebt lohnt es sich nur für Media Markt 😛

    Media Markt – Da wirst du doch blöd 😉

  2. Sorry Yannick — aber diese Art und Weise wie Du in letzter Zeit nur geil drauf bist in den Google SERPs weit nach vorne zu kommen ist echt peinlich…

    Deine Profit-Sucht hat einen einstmal wirklich coolen Blog zu einem von vielen gemacht… wenn Du so weiter machst bist bald einen weiteren Leser los.

    ;-(

    my 2 cents!

  3. “Blogschrott.net beschäftigt sich mit Themen wie z.b. Web 2.0, SEO, Blogging, Geld verdienen, IT (Hardware/Software).”

    Was hat das bitte mit Media Markt zu tun?
    Ist das wirklich die 7te Platzierung bei Google wert?

    Mach einen weiteren Artikel drüber wieviele Besucher du dadurch bekommen hast, dann bin ich damit einverstanden, aber wenns so weitergeht…

  4. Viel interessanter ist doch die Verarschung der Leute in der Werbung, was wohl den wenigstens bewusst ist. Einerseits heisst es wie schenken ihnen die Mehrwertsteuer von 19 Prozent andererseits heisst es der Artikel ist 19 Prozent billiger. Denn wenigsten ist eigentlich bewusst das dies nicht das Gleiche ist.

  5. Hinzu kommt, dass angeblich einige Artikel vorher schon so billig waren, doch die Leute es einfach nicht wusste. WEr geht den jeden Tag in den Media Markt und prüft die Preise (gibt es aber, natürlich nicht jeden Tag).

    Mfg

  6. Also ich persönlich gehe nach diesen ganzen Abmahnaktionen des Madiamarktes nicht mehr in die Läden und verweigere mich aus Prinzip dieser Kette. Das ist keine Preisfrage sondern eine prinzipielle geworden. Selbst wenn unser Elektronikhändler vor Ort teurer ist gehe ich lieber dahin, weil der spendet auch noch was für den Ort oder ich kaufe im Netz, aber es muss alles die Wage haben, damit keiner die Marktmacht hat, sonst wird diese zwangsläufig ausgenutzt!

Schreibe einen Kommentar